VfL Stade 2 vs. BG TRUE LIONS mU14 blau   65:63
BG TRUE LIONS mU14 gelb vs. VfL Stade 2   75:34
BG TRUE LIONS mU16 vs. TV Jahn Walsrode 2: abgesagt
So. 13 Uhr:   BG TRUE LIONS wU18 vs. BTS Neustadt
So. 15 Uhr:   TuS Barendorf a.K. vs. BG TRUE LIONS mU14 gelb

Kategorie-Archive: Spielberichte

Spielberichte WE 12/04/24

Die U14 blau feiert einen großartig erkämpften Sieg gegen Barendorf, der wU18 kommt mal wieder kurzfristig der Gegner abhanden, die mU18 muss sich Rothenburg/Scheeßel geschlagen geben und die mU16 bleibt auch in Buxtehude ungeschlagen und führt weiter souverän die Tabelle an. Ferner bestritt die U10 ein Freundschaftsspiel in Hannover.

Regionsliga Ost mU16:   SG Buxtehude-Altkloster vs. BG TRUE LIONS   45:101

Mit einem fast vollständigen Kader traten die Löwen am Samstag gegen Buxtehude- Altkloster an. Ins Spiel startete man mit einer druckvollen Defensive übers ganze Feld, das führt zwar zu schnellen Ballgewinnen und Punkten, aber die Gegner fanden auch immer wieder Lücken in der Defensive der Lions. Dadurch führte man nach dem ersten Viertel nur mit sechs Punkten. Dies ändert sich dann nach der Viertelpause, als konsequent bis zu Ende verteidigt wurde und auch das Zusammenspiel im Fast-Break klappte immer besser. So baute man den Punkteabstand immer weiter aus und gewann das Spiel, wie erwartet, am Ende deutlich.

Der mU16 um Finn Bütow ist die Meisterschaft kaum noch zu nehmen.

BG TRUE LIONS:   Bjarne Drewes (28/1), Sean Fernando (20), Tim Latzko (18), Finn Bütow (11/1), Felix Meyer (2), Jasper Adam (10), Hannes Wortmann (4), Vincent Weiß (4), Jonathan Weiß (2) und Sebastian Loose (2)

Regionsliga wU18:   SV Brake vs. BG TRUE LIONS a.K.

SV Brake hat sein Team kurzfristig zurückgezogen. Das Spiel fiel somit aus und wird nicht nachgeholt.

Regionsliga Süd mU18:   BG TRUE LIONS vs. BG’89 Rotenburg/Scheeßel   43:62

Die TRUE LIONS hatten Rotenburg/Scheeßel in Uelzen zu Gast. Der Start ins Spiel war für die Löwen schwierig (11:19). In der Offense wollten die Würfe nicht treffen und in der Defense trafen die Gegner einige 3er. Die Lions blieben aber am Ball und ließen sich nicht abschütteln. In der Halbzeit wurde die Defense so umgestellt, dass die Dreierlinie besser verteidigt werden konnte. Dies erfüllte auch das gewünschte Ziel und die Lions verteidigten bis zum Schluss gut.

Christian Hess machte die meisten Punkte für die mU18.

Zwischenzeitig kämpfte sich die Mannschaft auch wieder bis auf 9 Punkte Unterschied an Rotenburg heran. Schlussendlich konnte sich Rotenburg aber wieder absetzen und die Führung bis zum Ende halten. Ein gutes Spiel zeigten vor allem Christian Hess und Justus Pollandt, die beide gut punkteten und solide verteidigten.

Auch Justus Pollandt konnte sich immer wieder gut in Szene setzen.

BG TRUE LIONS:   Justus Pollandt (7 Punkte/1 Dreier), Tim Dönitz (6), Christian Hess (15), Miron Zimin, Karol Kos (10), Felipe Villamar (5), und Moritz Wiehle

Regionsliga Ost mU14:   BG TRUE LIONS blau vs. TuS Barendorf a.K.   84:83

Die in den letzten Spielen immer besser als Mannschaft agierende U14 blau, hatte sich für das erste Spiel nach der Osterpause einiges vorgenommen, galt es doch, den Aufwärtstrend der letzten Spiele weiterzuführen und zudem sollte die zuletzt intensiv trainierte Defense erfolgreich aufs Parkett gebracht werden. Zunächst gab etwas Neues für die Kids: Roja Paeger war im Trainerteam zusammen mit Ennie Behnke aufgeboten, ersetzte die verhinderte Lisa Brucker. Die LIONS begannen stark und behaupteten sich gut gegen die vollzählig angetretenen und optimal besetzten Barendorfer. War das erste Viertel noch von einigen Fehlern bestimmt, kamen die Löwen im zweiten Viertel zu schönem Kombinationsspiel mit gutem Blick für den besser postierten Mitspieler, übernahmen die Führung und gingen mit 6 Punkten Vorsprung in die Halbzeit.

Cornelius Wunsch zeigte besonderen Biss und lies sich auch nicht durch harte Fouls stoppen.

Im dritten Viertel entwickelte sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Die Barendorfer gaben richtig Gas, die Gastgeber hielten dagegen. Im letzten Viertel ließen die Kräfte sichtbar nach, dafür hatten die Löwen mit einigen erfolgreichen 3-Punkte-Würfen das Glück auf ihrer Seite und führte Mitte des Viertels mit 10 Punkten. In den letzten 3 Minuten setzte Barendorf zum verzweifelten Endspurt an, überrannte die ausgepowerten LIONS förmlich, das Momentum kippte auf die Barendorfer Seite. Aber die Löwen kämpften aufopferungsvoll bis zum Schlußpfiff und konnten sich über einen verdienten Sieg gegen körperlich überlegene und z.T. deutlich ältere Gegner freuen. Ein toller Erfolg!

Das Team der mU14 blau mit ihren beiden Trainerinnen.

Coach Ennie Behnke: „Es war ein nervenzerreißendes Spiel, das den unglaublichen Teamgeist und Kampfgeist der Mannschaft zeigte. Trotz eines knappen Endstands bewies das Team enorme Entschlossenheit und Ausdauer auf dem Spielfeld. Besonders lobenswert war die Unterstützung und Zusammenarbeit zwischen den Spieler:innen. Jede Spielerin trug mit seinem Können und Engagement zum Erfolg bei. Die positive Energie und der unerschütterliche Glaube an den Sieg werden das Team sicherlich in zukünftigen Herausforderungen weiter vorantreiben. Ein besonderes Lob gebührt der Trainerin der mU16 Ronja Paeger, die mich als Trainerin der U14 blau unterstützte und die Spieler motivierte und voran brachte!“

BG TRUE LIONS:   Hannes Wortmann (30 Punkte /2 Dreier), Damien Sagkob, Michel Schelle (4), Vlad Turcan, Emma Drewes (38), Cornelius Wunsch (4), Matteo Wiehle und Vincent Großlaub (8)

Freundschaftsspiel U10:   Linden Dudes vs. BG TRUE

Die Linden Dudes sind ein beliebtes Ziel für Leute, die in Hannover studieren und vorher in Uelzen Basketball gespielt haben. So auch für Jonas Körding, der dort mittlerweile als Spieler, Schiri und Coach angekommen ist. Als er mitbekam, dass die Mini-Dudes zurückgezogen werden mussten, hatte er die Idee, in einer der freigewordenen Hallenzeiten ein Freundschaftsspiel gegen die kleinen Löwen durchzuführen. Gesagt, getan, so packten die jungen Löwen am Samstag neun Kinder und zwei niedrige Körbe ein und los ging es zur Halle in Hannover-Limmer. Die Coaches Swantje und Finn einigten sich auf Line-Ups, die es auch den jüngeren und weniger erfahrenen Kindern erlaubten, Spielabschnitte ohne die Hilfe der „alten Hasen“; ganz unter sich zu bestreiten. Es gab also Achtel, in denen nur erfahrene Kinder gemeinsam antraten (hier ergaben sich neue Möglichkeiten des Zusammenspiels). Und dann wieder Achtel, in denen nur Kinder auf dem Feld waren, die sonst gern den Ball auch schnell wieder an die großen und geübteren abgeben – diese Kinder sahen sich nun vor der Herausforderung, das Spiel ohne Hilfe selbst zu gestalten.

Das Ganze war wirklich toll anzusehen, hier ein paar Beispiele: Souverän dribbelt Katharina Ewert an den Gegnern vorbei in Richtung Korb. Anni Wille rennt ohne Ball ganz nach vorn, A’brey Weißbach entdeckt sie sofort und gibt ihr einen langen gezielten Pass und sie dribbelt schnurstracks zum Korbleger los. Finnlay Reske gelingt im allerersten Achtel seines Lebens ein Korb. Hajo Alpers schnappt sich ein ums andere Mal den Ball von den Gegnern und dribbelt gekonnt durch das Gewühl nach vorn. Cody Netzel legt in der Defense immer wieder Sprints ein, um doch noch vor den Gegner zu kommen. Isa Wille mit einem Coast-to-Coast Unterhandkorbleger, Malte Maiwirth mit jeder Menge Freiwürfen dank unermüdlichem Zug zum Korb und Levi Reske mit einigen schönen Distanzwürfen hatten auch ihren Spaß. Am Ende war das knappe Spiel ein voller Erfolg für beide Teams.

BG TRUE LIONS:   Hajo Alpers, Katharina Ewert, Malte Maiwirth, Cody Netzel, Finnlay Reske, Levi Reske, A’brey Weißbach, Anni Wille und Isa Wille

Spielberichte WE 06/04/24

Die mU16 siegt am Ende doch souverän im Spitzenspiel, die wU18 muss sich dem Tabellenführer geschlagen geben und die U10 erlebt einen langen, ereignisreichen und tollen Saisonschluss in Stade. Regionsliga wU18:   BTS Neustadt vs. BG TRUE 128:16 Die wU18 war zu Gast in Bremen bei BTS Neustadt. Die Neustädterinnen zeigten eine stark auf Defense ausgerichtete… weiterlesen

Spielberichte WE 09/03/24

Die U16 bleibt weiter ungeschlagen, die U10 sprüht in Stade vor Spielfreude, die mU18 muss sich starken Gegnern in Rothenburg geschlagen geben und das U14 Derby ist ein Offensivspektakel mit deutlichem Sieg für die U14 gelb. Regionsliga Süd mU18:   BG`89 Rotenburg/Scheeßel vs. BG TRUE LIONS   104:57 Am Samstagmorgen traten die U18 LIONS in Scheeßel gegen… weiterlesen

Spielberichte WE 02/03/24

Die U16 dreht das Spiel kurz vor Schluss zu ihren Gunsten, die mU18 muss eine hohe Niederlage einstecken und die U14 gelb siegt spielerisch deutlich gegen Salzhausen. Regionsliga Ost mU16:   BG TRUE LIONS vs. BG`89 Rotenburg/Scheeßel   67:61 Am Samstagnachmittag trafen die etwas ersatzgeschwächten und teilweise angeschlagene U16-Spieler auf motivierte Spieler aus Rotenburg/Scheeßel. Die Gäste merkten… weiterlesen

Spielberichte WE 24/02/24

Gut gespielt, aber trotzdem musste sich die wU18 geschlagen geben und die U14 blau siegt kampflos gegen Salzhausen. Die U10 präsentierte sich mit Spaß, sehenswertem Spiel und Kampfgeist und kann sich im Turnierverlauf sogar steigern. Regionsliga Nord U10:   BG TRUE LIONS a.K. vs. BG’89 Rotenburg Seit November hatte die U10 kein Turnier mehr gehabt, entsprechend… weiterlesen

- BG TRUE LIONS -

Basketballgemeinschaft

TEAM REGION UELZEN

Login