U10-Turnier in Barendorf

Die U10 der BG TRUE LIONS erlebte am Ende der Saison ein ganz besonderes Ereignis. Sie hatten die Möglichkeit am ersten Barendorfer U10 Turnier teilzunehmen. Die Kinder freuten sich auf die bekannten Gesichter aus der Saison (Barendorf und Stade) und waren gespannt auf die Gäste aus Lüneburg und Hohnstorf.

Insgesamt gingen 8 Teams an den Start. Gespielt wurde in zwei Gruppen. Die mitgereisten Kinder waren hochmotiviert und gingen eifrig an den Start. Das erste Spiel gehen den MTV Lüneburg II lief von Anfang an gut und die jungen Löwen waren mit ganz viel Freude dabei. Am Ende belohnten sie sich, mit einem deutlichen Sieg. Auch das zweite Spiel gegen den TuS Barendorf II lief überragend und wurde hoch gewonnen. Die Kinder waren überglücklich und nutzten die Spielpause zum Durchatmen. Auf dem benachbarten Spielplatz wurde getobt, geklettert und gerutscht. Natürlich wurde sich auch am reichhaltigen Buffett bedient.

Dann ging es mit viel Kraft und Selbstbewusstsein in das letzte Gruppenspiel gegen Lüneburg III. Auch hier wurde ein Sieg eingeholt und man ging als Gruppensieger in die nächste Runde. Die Gegner aus Stade waren athletisch und schnell und die jungen Löwen brauchten ein wenig, um ins Spiel zu finden. Dann wurden sie mutiger und kämpften sich immer wieder den Ball zurück, doch leider reichte es am Ende nicht mehr für ein Sieg. Die jungen Löwen erspielten sich somit den 3. Platz und waren vollkommen begeistert, als es am Ende sogar für jeden eine Medaille gab. Auch die mitgereisten Eltern, Großeltern und Geschwister fieberten bis zum Schluss mit und waren stolz über die erbrachten Leistungen.

BG TRUE LIONS:   Isa und Anni Wille, Enie Meierhoff, Malte Maiwirth, Cody Netzel, Kaju Löprich, Levi und Finnlay Reske sowie A’brey Weißbach mit der Trainerin Marie Maiwirth

Entschuldigung, Kommentare zu diesem Artikel sind nicht möglich.

- BG TRUE LIONS -

Basketballgemeinschaft

TEAM REGION UELZEN

Login