SG Buxtehude-Altk. vs. BG TRUE LIONS mU16   45:101
SV Brake vs. BG TRUE LIONS wU18: ausgefallen
BG TRUE LIONS mU18 vs. BG’89 Rotenburg 43:62
BG TRUE LIONS mU14 blau vs. TuS Barendorf a.K.   84:83

Bericht vom 35. AZ-Abendvolkslauf

35. AZ-Lauf: große Hitze, gute Stimmung und tolle Leistungen
Das Freitagstraining der U14 blau wurde am 09.06. bei reichlich warmen Wetter in die Uelzener Innenstadt zum AZ Lauf verlegt. Der laufwillige Teil der Mannschaft wurde von 2 motivierten Vertretern der U14 gelb bestens ergänzt. Die über die Jahrgänge 2010-2013 verteilten Spieler:innen konnten alle im gleichen Lauf antreten, lediglich Jungen und Mädchen starteten getrennt.

Gleich beginnt der Lauf für die Jungs.

Etwas überraschend (auch für die Streckenposten) waren kurzfristig die Laufstrecken geändert worden. Beim Jungenlauf führte das sogar dazu, dass die gelaufene Strecke deutlich kürzer als 2 km war. Allen Irritationen zum Trotz schlugen sich die Lions tapfer bei über 30° Außentemperatur: Justus Förster entschied den internen Vergleich für sich und kam als erster „unserer“ Jungs in Ziel, knapp vor Hannes Wortmann, der in seiner Altersklasse mit einem hervorragenden 4. Platz leider knapp am Podium vorbei schrammte. Die Jungs der sehr stark im Lauf vertretenen Jahrgänge 2012 und 2013 hatten bei der Vergabe der bestens Plätze zwar nicht viel mitzureden, strahlten aber nach dem Lauf auch so glücklich mit den Medaillen um den Hals um die Wette.

Hannes Wortmann kurz vor dem Ziel.

Der Mädchenlauf führte dann zwar auch über eine wiederum andere Strecke, dafür aber über die vollen 2 km. Emma Drewes führte den Lauf zwischenzeitlich an, verletzte sich jedoch ca. 200 m vor dem Ziel und schaffte daraufhin „nur“ noch den 2. Platz der Gesamtwertung. In der
Jahrgangswertung reichte es aber souverän zum 1. Platz und sie wurde bei der Siegerehrung mit einem Pokal belohnt. Martha Hellbrügge schaffte es mit dem 9. Platz ebenfalls in die Top 10 ihres Jahrgangs.

Emma Drewes mit Pokal und Urkunde.

Als Belohnung für die tollen Leistungen und das gelungene „Alternativtraining“ gaben die beiden Trainerinnen Lisa Brucker und Ennie Behnke eine große Runde leckeres Eis aus.
Alles in allem eine gelungene Veranstaltung, bei der die Löwen mit viel Spaß bei der Sache waren und sich prima präsentiert haben.

von links: Martha Hellbrügge, Emma Drewes, Tom Schuster, Franz Mundt, Hannes Wortmann, Michel Scheele, Vincent Großlaub, Justus Förster und Loris Janz.

Für die BG TRUE LIONS teilgenommen haben: Justus Förster, Hannes Wortmann, Tom Schuster, Michel Scheele, Franz Mundt, Loris Janz, Vincent Großlaub, Emma Drewes und Martha Hellbrügge

Entschuldigung, Kommentare zu diesem Artikel sind nicht möglich.

- BG TRUE LIONS -

Basketballgemeinschaft

TEAM REGION UELZEN

Login