Die HYGIENE-KONZEPTE für die TEAMS der EBSTORF KNIGHTS könnt ihr Euch hier herunterladen: HYGIENEKONZEPTE
Der Förderverein hat sich auf SMILE.AMAZON.DE registriert und hofft auf Eure Unterstützung (siehe auch rechten Infokasten)!
Die Berichte aus der Allgemeinen Zeitung über die EBSTORF KNIGHTS könnt ihr Euch hier anschauen: ZEITUNGSARTIKEL

Vorbericht WE 24/10/20

Das erste Heimspiel der Heide Knights steht an und dann gleich gegen den Tabellenführer.

2. Regionalliga Nord:   Ebstorf Heide Knights vs. Bramfelder SV   (Sa. – 19:30 Uhr – LeG-Südhalle Uelzen)

Knights vor ungewissem Wochenende: Steigende Coronazahlen in Hamburg machen nicht nur den Behörden sorgen, auch die Knights gehen aktuell mit mulmigen Gefühlen ins kommende Wochenende. Eigentlich sollte der kommende Samstag ein Grund zur Freude sein, das erste Heimspiel der Saison steht an. Doch aufgrund behördlicher Auflagen und Zuschauerbegrenzungen (AZ berichtete) wird das Spiel fast unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfinden – wenn es denn überhaupt stattfindet. Im Team selbst ist das Stimmungsbild zur aktuellen Lage gemischt. „Alle haben Bock auf die Saison, doch die steigenden Zahlen in Hamburg machen uns schon etwa Sorgen, da wir alle auch eine gewisse Verantwortung der Allgemeinheit gegenüber haben, da 90% der Teams dort angesiedelt sind“, so Spielertrainer Justus Koch. Nichts desto trotz sind die Ebstorfer bereit für den ersten Saisonsieg.

Die Heide Knights um Tim Skoeries müssen sich gewaltig strecken, um einen Heimsieg einzufahren!

Knights Spieler Tim Skoeries:“ Wir haben die letzten beiden Wochen gut trainiert, alle haben mitgezogen und wir haben einen Schritt vorwärts gemacht. Wir wollen endlich in der Liga ankommen und den ersten Sieg einfahren.“ Gelingen soll das gegen den aktuellen Tabellenführer der 2 Regionalliga Nord. Ein Urgestein der Liga, den Bramfelder SV. Gestartet mit 3 Siegen und einer Niederlage stehen sie doch etwas überraschend oben. Das Team hat sich zu letzter Saison kaum verändert. Aber man will, so der Tenor aus dem Team, nur auf sich schauen und das Ebstorfer Spiel aufs Spielfeld bringen. Um das umzusetzen braucht man 40 Minuten jeden Spieler hochkonzentriert, alle müssen bereit sein einen Meter mehr zu machen. Zum Wochenende werden alle Spieler fit sein und man hofft, dass das Spiel stattfinden wird, sollten die Infektionszahlen sich wieder etwas erholen. Anpfiff ist um 19:30 Uhr in der LEG Halle in Uelzen.

Entschuldigung, Kommentare zu diesem Artikel sind nicht möglich.

Team Ebstorf Knights

Login