Die HYGIENE-KONZEPTE für die TEAMS der EBSTORF KNIGHTS könnt ihr Euch hier herunterladen: HYGIENEKONZEPTE
Der Förderverein hat sich auf SMILE.AMAZON.DE registriert und hofft auf Eure Unterstützung (siehe auch rechten Infokasten)!
Die Berichte aus der Allgemeinen Zeitung über die EBSTORF KNIGHTS könnt ihr Euch hier anschauen: ZEITUNGSARTIKEL

Vorberichte WE 16/11/19

An diesem Wochenende sind wieder 5 Teams von den Knights gefordert. Mit dabei diesmal auch die Allerjüngsten der U10. Bis auf die Heide Knights, die nach Bargteheide müssen, finden alle Spiele zu Hause statt.

Bezirksliga Süd U10:   TuS Ebstorf vs. Uelzen Baskets   (Sa. – 14:00 Uhr – Große Sportschule Oberschule)
Die Jüngsten des TuS Ebstorf empfangen am kommenden Samstag die Uelzen Baskets. Die Young Knights sind hochmotiviert und bereit ihr erstes Heimspiel zu bestreiten.
Bezirksliga Ost mU14:   TuS Ebstorf vs. SV Hambühren   (Sa. – 16:00 Uhr – Große Sportschule Oberschule)
Die mU14 der Young Knights wird am Samstag auf die Spieler des SV Hambühren treffen. Diese beiden Mannschaften kennen sich schon aus den Spielen der U12 und leider konnten die Hambührener bis jetzt die Spiele immer für sich entscheiden. Durch ihr schnelles Spiel und ihren aggressiven Angriff machte es ihnen immer möglich, die Nase vorne zu haben. Aber diesmal ist das Ebstorfer Trainerteam Daniela Achilles und Tobias Katenkamp davon überzeugt, dass sie den Sieg nach Hause bringen. Eine gute Defense muss gespielt und einzelne Spieler müssen komplett von den Hambührenern ausgeschaltet werden. Sie dürfen einfach nicht zum Korb gelangen. Die Bank ist auf jeden Fall gut besetzt, nun liegt es einzig und allein an der Nervenstärke der Ebstorfer Spieler. Da Alle diesem Spiel entgegenfiebern, wird es eine Cafeteria geben, die von den Eltern gesponsert wird, denn auch die wollen ihre Kinder lautstark unterstützen.
Augen zu und durch – Hannah Kelle auf dem Weg zum Korb
2. Regionalliga Nord:   TSV Bargteheide vs. Ebstorf Heide Knights   (Sa. – 17:00 Uhr – Gymnasium Bargteheide I)
Wann kommt die Konstanz? Nächste Chance in Bargteheide! Eine gewisse Fassungslosigkeit ist nach dem fast noch aus der Hand gegebenen Walddorf-Spiel immer noch da. Selten hat sich ein Sieg so schlecht angefühlt. Gründe wurden schnell gefunden und knallhart offen gelegt. Im Training wollen nun alle Knights an einer gewissen Reaktion arbeiten. Alle Spieler sind sich sicher, so etwas wie Samstag soll nicht nochmal passieren. Als Spitzenmannschaft müssen die Knights lernen, Konstanz an den Tag zu legen und dürfen sich keine Durchhänger oder Nachlässigkeiten erlauben. Man will also im nächsten Auswärtsspiel beim Tabellenvorletzten TSV Bargteheide ein klares Signal an die Konkurrenz senden, dass dieser Einbruch vom Samstag nur ein Ausrutscher war. Der kommende Gastgeber verlor am Wochenende deutlich gegen den geteilten Erstplatzierten aus Rostock Man sollte aber dennoch gewarnt sein. Ins gleiche Horn bläst auch Jonas Bebert gegen seinen alten Verein: „Auch wenn die Tabelle vielleicht anderes vermuten lässt, dürfen wir das Spiel nicht auf die leichte Schulter nehmen! Offensiv sind wir sehr stark, aber in der Defensive müssen wir diszipliniert und vor allem übers ganze Spiel konstant als Team agieren. Wenn uns das gelingt, steht dem nächsten Sieg nichts im Weg.“ Auch wenn man den Fokus auf die ganze Mannschaft legen sollte, ist es wichtig die beiden Topscorer des TSV unter Kontrolle zu halten: Tobias Schumann mit 15,5 und Steffen Hönicke mit 18,5 Punkten pro Spiel. Beide tragen die Hauptlast in der Offensive der Bees. Alle Knights sind bis auf kleinere Wehwehchen topfit und sind heiß drauf, endlich 40 Minuten konstanten und guten Basketball zu spielen.
Jonas Bebert von den Heide Knights will es seinem alten Verein zeigen
Bezirksliga Süd mU16:   TuS Ebstorf a.K. vs. TVV Neu Wulmstorf a.K.   (Sa. – 18:00 Uhr – Große Sportschule Oberschule)
Die Young Knights der mU16 erwarten am Samstag den TVV Neu Wulmstorf, die bisher von drei Spielen nur eins für sich entscheiden konnten. Die ungeschlagenen Ebstorfer erwarten ein einfaches Spiel, wollen jedoch in diesem Spiel besser als Team agieren und vor allem in der Defensive noch mehr zusammenarbeiten. Mit einem Sieg wird zudem der erste Tabellenplatz gefestigt.
Auch gegen einen vermeintlich leichten Gegner muss die mU16 alles geben
Bezirksliga Süd Herren II:   TuS Ebstorf vs. TSV Buxtehude-Altkoster II   (Sa. – 20:00 Uhr – Große Sportschule Oberschule)
Am kommenden Samstag steht für die zweite Herren des TuS Ebstorf die erste Begegnung gegen den TSV Buxtehude/Altkloster II an. Zuletzt konnten die Ebstorfer zwei Siege gegen die Erstvertretung aus Buxtehude einfahren und wollen natürlich auch bei dem anstehenden Heimspiel als Sieger vom Feld gehen. Mit einem weiteren Sieg kann man den 2. Tabellenplatz festigen.
Auch auf Bjarne Helbing kommt es am Wochenende an – hier setzt er sich gleich gegen 3 Gegenspieler durch

Entschuldigung, Kommentare zu diesem Artikel sind nicht möglich.

Team Ebstorf Knights

Login