Die Berichte aus der Allgemeinen Zeitung über die EBSTORF KNIGHTS könnt ihr Euch hier anschauen: ZEITUNGSARTIKEL

Spielberichte WE 21/09/19

Die Teams der Ebstorf Knights starten nicht ganz so gut in die Saison: Die Damen verlieren nach großem Kampf, die mU14 kann sich wieder nicht gegen Hambühren durchsetzen und die mU16 setzt ein Zeichen und gewinnt sehr deutlich.

Bezirksliga Süd mU16:   SV Hambühren vs. TuS Ebstorf   30:139
Mit nur 6 Spielern traten am vergangenen Samstag die Ebstorfer U16 Young Knights gegen die Gastgeber aus Hambühren an. Das Spiel begann schnell und schon nach 2 Minuten führten die Ebstorfer mit 10:0. Im ersten Viertel wurde eine stabile Führung von 25 Punkten aufgebaut. Endstand 1. Viertel: 10:35 für Ebstorf. Diese Führung wurde durch viele Steals und schnelle Punkte durch Fastbreaks im 2. Viertel auf 13:75 ausgebaut. In der zweiten Hälfte wurde das Tempo beibehalten und sowohl in der Defensive als auch in der Offensive waren die Young Knights den Hambührenern weit überlegen. Endstand: 30:139 für Ebstorf. Trainer Sven Katenkamp ist sehr zufrieden: „Obwohl wir nur zu sechst waren, haben die Jungs 120 % gegeben und eine sehr gute Leistung gezeigt.“
Felix Danielzik bei einem seiner 26 Punkte
TuS Ebstorf: Felix Danielzik (26 Punkte), Thorben Homa (11), Jonas Hünecke (26), Titus von Meltzing (32), Andreas Wendler (19) und Rumen Winkelmann (25)
Bezirksliga Ost mU14:   SV Hambühren vs. TuS Ebstorf   66:37
Zum Saisonauftakt mussten die U14-Spieler des TuS Ebstorf am Samstag in Hambühren anreisen. Das Spiel begann schnell und die Ebstorfer kamen zu Beginn noch nicht mit dem Tempo, das Hambühren vorgab, mit. Vor allem die Verteidigung war ein großer Schwachpunkt. So führten die Hausherren nach dem ersten Viertel mit 18:8. Zur Halbzeit konnte der Rückstand dann auf acht Punkte verkürzt werden, wobei es dann mit einem Ergebnis von 24:32 in die Pause ging. Im dritten Viertel konnten die Ebstorfer dann kurzzeitig nochmal auf sechs Punkte an Hambühren herankommen. Doch dann brach die Verteidigung der Ebstorfer komplett ein und die Spieler des SV Hambühren legten einen 12:0-Run hin. Ab diesen Moment konnte die U14 des TuS Ebstorf offensiv sowie defensiv nicht mehr mit der gegnerischen Mannschaft mithalten. Am Ende mussten sich die Ebstorfer mit 66:37 gegen den SV Hambühren geschlagen geben.
Auch die 21 Punkte von Timon Wendler reichen nicht aus
TuS Ebstorf: Timon Wendler (21 Punkte), Matthis Nienhausen (10), Marten Grochowoski, Hannah Kelle (6), Felipe Villamar, Christian Hess, Moritz Wiehle
Bezirksoberliga Damen:   TuS Ebstorf vs. BC-VSK Osterholz-Scharmbeck   35:44
Am Samstag eröffneten die Ebstorfer Damen ihre Saison und hatten denn BC-VSK Osterholz-Scharmbeck zu Gast. Aufgrund der vielen Krankheitsfälle standen nur 7 Spielerinnen zur Verfügung, darunter aber auch zwei angeschlagene. Das hieß nun für die 5 Verbleibenden alles geben und das Beste rausholen. Das erste Viertel verlief spannend und die Ebstorferinnen waren den Gegnerinnen nicht unterlegen, so endete das erste Viertel mit 8:11. Das zweite Viertel verlief leider weniger gut, denn die Gastgeberinnen trafen nicht mehr, es stellten sich viele Fehlpässe ein und in der Defensive klappte es auch nicht mehr. Zur Halbzeit stand es 12:23. Nach der Pause starteten die Damen wieder voller Motivation ins Spiel und das sollte sich auszeichnen, sie kämpften um jeden Ball, die Absprache in der Defensive wurde besser und man konnte Punkten. Im letzten Viertel holten die 5 nochmal ihre letzten Reserven raus und machten es den Gegnerinnen noch schwerer, leider trafen einige Würfe wieder nicht ihr Ziel, somit mussten sich die Ebstorferinnen mit 35:44 geschlagen geben. Trotz der Niederlage war es eine super Mannschaftsleistung, nun heißt es weitermachen und nächste Woche auswärts alles geben.
Tessa Semmler fokussiert den Korb und macht ein tolles Spiel
TuS Ebstorf: Alina Villette, Natalie Wenzel, Birte Knobling (8 Punkte), Aenne Knobling (8), Tessa Semmler (14), Katharina Homp (2) und Melanie Lichte (3)

Entschuldigung, Kommentare zu diesem Artikel sind nicht möglich.

Team Ebstorf Knights

Login