Das Heimspiel der Damen gegen TV Falkenberg am 24.11.2018 ist von 18:00 Uhr auf 15:00 Uhr vorverlegt worden!
Hier veröffentlichte Bilder könnt ihr Euch auf der folgenden Seite nochmals ansehen: BILDERGALERIEN
Die Berichte aus der Allgemeinen Zeitung über die EBSTORF KNIGHTS könnt ihr Euch hier anschauen: ZEITUNGSARTIKEL
Ab September 2018 gibt es eine neue Vereinskollektion. Für weitere Informationen bitte auf den Banner rechts klicken!

Spielberichte WE 27/10/18

Die mU12 zeigt ein großartiges Spiel und gewinnt deutlich ihr Heimspiel. Bei den beiden Auswärtspartien gab es Licht und Schatten: Die mU16 überzeugt im Derby gegen Uelzen und die Damen müssen eine deftige Niederlage einstecken.

 

Bezirksliga Ost mU12:   TuS Ebstorf vs. TVV Neu Wulmstorf   102:21
Wie schon erwartet, war das Spiel gegen den TVV Neu Wulmstorf am Samstag keine große Schwierigkeit für die Ebstorf Young Knights. Direkt am Anfang des Spiels machten die Ebstorfer Spieler mit einem 21:0-Lauf durch schnelle Fast-Break-Angriffe deutlich, wie dieses Spiel ablaufen wird. Diese Dominanz bestand auch im restlichen Spielverlauf, sodass die U12 am Ende deutlich mit 102:21 gegen Neu Wulmstorf gewann. Ein Grund dafür war womöglich auch die Spielerfahrung auf Seiten von Ebstorf, die die Spieler des TVV Neu Wulmstorf einfach noch nicht aufweisen können. Alle Spieler des TuS zeigten eine gute Leistung und der Kader konnte im gesamten Spiel gut durchrotiert werden, sodass jeder Spieler auf seine Spielzeit kam.

Tim Latzko mit großen Schritten zum Korb – Tim Dönitz und Marten Grochowski schauen gespannt zu

TuS Ebstorf:   Hannah Kelle, Simon Hamann, Tim Latzko, Sebastian Loose, Marten Grochowski, Timon Wendler, Felipe Villamar, Bjarne Drewes und Tim Dönitz

 

Bezirksliga Süd mU16:   Uelzen Baskets vs. TuS Ebstorf   26:68
Die mU16 behauptete sich am Wochenende gegen die Gastgeber aus Uelzen. Mit 20:6 gewannen die Ebstorfer das erste Viertel und waren dabei nur zu Fünft angereist. Schnell bekam Ebstorfs Titus von Meltzingen durch eine hohe Foulbelastung Probleme, aber er konnte sich zusammen reißen und das Spiel beenden. Die Coaches Justin Dennis und Wenzel Wittersheim konnten die Partie führen und mit einem großen Repertoire an Offence- und Defence-Aktionen ihre Mannschaft zum Sieg führen. Die 5 Jungs konnten die Anweisungen perfekt umsetzen und so gab es keine Zweifel an dem Sieg. Nach der Pause konnten die Gäste immer noch 100% geben und ihre Führung weiterhin ausbauen. Allerdings ging durch viele nicht verwandelte Schnellangriffe jedes Mal ein Raunen durch die Halle der Uelzener. “Das ist etwas woran wir arbeiten müssen” sind sich die Coaches sicher. Mit 68:26 gewinnen die Young Knights das Spiel deutlich und fahren den ersten Sieg ein.

Jonas Hünecke (hier am Ball) und Titus von Meltzing konnten sich gegen die Uelzen Baskets durchsetzen

TuS Ebstorf:    Felix Danielzik (11 Punkte), Jonas Hünecke (17), Titus von Meltzing (22), Andreas Wendler (14) und Rumen Winkelmann (4)

 

Bezirksoberliga Damen:   SV Grambke Oslebshausen vs. TuS Ebstorf   61:24
Am Sonntag waren die Ebstorfer Damen zu Gast beim SGV Oslebshausen. Die Ebstorferinnen starteten mit großen Schwierigkeiten. Mit einem Stand von 29:11 ging es in die Halbzeit. Auch nach der Halbzeit kämpften die Damen des TuS Ebstorf mit vielen Ballverlusten. Im letzten Viertel wachten die Ebstorferinnen dann endlich auf, aber leider zu spät. Besonders die Centerspielerin Viktoria Haufe gab im letzten Viertel nochmal alles. Durch schnelle und kluge Züge zum Korb konnte sie viele Fouls der Gegner herausholen und dadurch viele Freiwürfe in Punkte verwandeln. Trainerin Christine Semmler ist nicht ganz zufrieden: „Wir hätten von Anfang an wach sein müssen und uns mehr konzentrieren müssen.“

Tessa Semmler setzt zum Wurf an und Katharina Homp geht zum Rebound

TuS Ebstorf:   Alina Villette, Michelle Odinius, Friederike Spindler, Natalie Wenzel, Tessa Semmler, Aenne Knobling, Katharina Homp, Johanna Neuwirth und Viktoria Haufe

Entschuldigung, Kommentare zu diesem Artikel sind nicht möglich.

Team Ebstorf Knights!

Login