Das Heimspiel der Damen gegen TV Falkenberg am 24.11.2018 ist von 18:00 Uhr auf 15:00 Uhr vorverlegt worden!
Hier veröffentlichte Bilder könnt ihr Euch auf der folgenden Seite nochmals ansehen: BILDERGALERIEN
Die Berichte aus der Allgemeinen Zeitung über die EBSTORF KNIGHTS könnt ihr Euch hier anschauen: ZEITUNGSARTIKEL
Ab September 2018 gibt es eine neue Vereinskollektion. Für weitere Informationen bitte auf den Banner rechts klicken!

Vorberichte WE 03/02/18

Die mU18 hat am Wochenende und in einem Nachholspiel in der kommenden Woche die Möglichkeit die Teilnahme an der Landesmeisterschaft zu sichern. Die mU14 spielt in der Weiterführungsrunde gegen TuS Huchting. Gegen den Dritten der Liga müssen die Heide Knights auswärts ran.

 

Landesliga Ost mU18:   CVJM Hannover – TuS Ebstorf   (Sa. – 15:30 Uhr – Sporthalle Leibnizschule) und TK Hannover – TuS Ebstorf   (Do. – 19:15 Uhr – Werner-v.-Siemens Sporthalle)

Am kommenden Samstag trifft die mU18 der Young Knights auf das aktuelle Tabellenschlusslicht der Landesliga CVJM Hannover. Die Ebstorfer wollen unbedingt einen Sieg einfahren und werden die Hannoveraner nicht unterschätzen. Nach Hannover müssen die Ebstorfer dann auch am 08.02.18, dort findet nämlich das Nachholspiel gegen den TK Hannover statt. Das Hinspiel entschieden die Ebstorfer für sich, die Auswärtspartie wird jedoch sicherlich sehr anspruchsvoll und alles von den Ebstorfern abverlangen. Zwei Siege sind das Ziel, damit wollen die Ebstorfer einen großen Schritt in Richtung Endrunde der Landesmeisterschaften der U18 machen.

Jan-Lukas Villette und Sven Katenkamp setzen den Gegner unter Druck

 

1. Regionalliga Nord:   BG Aschersleben Tigers – Ebstorf Heide Knights   (Sa. – 19:30 Uhr – Sporthalle “Ballhaus”)

Abstiegskandidat gegen Aufstiegskandidat: Eine schwierige Partie erwartet die Heide Knights am Wochenende in Aschersleben. Die Tigers, mit mehreren Profis im Kader, gelten Jahr für Jahr als Mannschaft, die um den Aufstieg spielt und sehr routiniert ist. Auf der anderen Seite sind die Heide Knights mit drei Niederlagen und einem Sieg in die Rückrunde gestartet.

Dabei war oft zu beobachten, dass die Ansätze, die ein gutes Regionalliga-Team auszeichnet, vorhanden sind. Das Ziel der Knights muss es nun sein, sich den Schneid nicht abkaufen zu lassen und dafür über 40 Minuten lang eine gute Leistung zu zeigen. Aschersleben bringt derweil die zweitbeste Offensive mit der besten Dreierquote auf den Tisch. Die Knights müssen also verhindern, dass die Tigers über den Dreier ins Spiel kommen und sich so absetzen. Dafür muss diesmal auch wieder die Arbeit unter den Korb stimmen, um der Heimmannschaft möglichst weniger Offensiv-Rebounds zu ermöglichen.

“Wir gewinnen oder wir lernen”, gilt vor allem bei dieser Auswärtspartie. Trotzdem: Auch für einen Lernprozess muss einen konstante Leistungssteigerung vorhanden sein.

Kann sich Frithjof Dueholm auch gegen Aschersleben so durchsetzen?

Wer Lust hat noch mehr über das anstehende Spiel zu lesen, kann das hier tun: Vorbericht von den BG Aschersleben Tigers

 

Bezirksoberliga Ost mU14:   TuS Huchting I – TuS Ebstorf   (So. – 14:30 Uhr – Obervielander Str. 76)

Nach fast zweimonatiger Ruhe geht es für die mU14 der Young Knights wieder Rund. Zu Beginn steht dann wohl gleich die größte Herausforderung auf dem Programm. Nach Huchting (bei Bremen) müssen die Ebstorfer von Coach Koch antreten. In Huchting erwartet die Young Knights ein starkes Team, dass die Weststaffel der Bezirksliga gewinnen konnte. “Ich bin sehr auf das Ergebnis gespannt. Viel wichtiger ist mir aber, dass wir zeigen, dass wir uns in der Spielpause weiterentwickelt haben!” guckt Koch vor allem auf seine Mannschaft.

Gegen Huchting werden es die Young Knights schwer haben – hier Tom Burmester (weißes Trikot)

Entschuldigung, Kommentare zu diesem Artikel sind nicht möglich.

Team Ebstorf Knights!

Login