Hier veröffentlichte Bilder könnt ihr Euch auf der folgenden Seite nochmals ansehen: BILDERGALERIEN
Die Berichte aus der Allgemeinen Zeitung über die Ebstorfer Basketballer könnt ihr Euch hier anschauen: ZEITUNGSARTIKEL

Spielbericht WE 06/01/18

Das erste Spiel im neuen Jahr wurde von den Heide Knights deutlich verloren. Es fehlten 3 Spieler, aber der Trainer Leo Niebuhr hat wieder ins Spielgeschehen eingegriffen!

 

1. Regionalliga:   BG Bitterfeld-Sandersdorf-Wolfen – Ebstorf Heide Knights   90:54

Im ersten Spiel der Rückrunde mussten die Knights eine lange Auswärtsfahrt direkt zum ungeschlagenen Tabellenersten nach Sandersdorf antreten. Ein guter Test, um zu schauen auf welchem Stand die Ritter sind und ob man aus der Hinrunde lernen konnte und einige Sachen besser umsetzen konnte.

Verzichten mussten die Ritter auf Frithjof Dueholm, Andreas Wendler und Christian Hellbrügge, außerdem auf Neuzugang Justin Dennis, der wegen fehlender Spielberechtigung noch nicht antreten konnte, die über 3-Stündige Fahrt aber trotzdem antrat, um seine neuen Teamkollegen an zu feuern, Tipps zu geben und Coach Leo Niebuhr ein wenig zu helfen. Die BSW-Sixers, Top-Team der Liga und heißester Anwärter auf den Aufstieg in die 2. Liga ProB, war von der ersten Minute an heiß und verteidigte aggressiv. Die ersten Punkte gelangen aber den Knights. Man merkte von der ersten Spielminute das Tempo, welches die Sixers gehen würden, und das über volle 40 Minuten. Das merkte auch Aufbauspieler Rouven Lopez an: „Wir haben viel zu viele leichte Körbe durch unser schlechtes Umschaltspiel von Offense zu Defense kassiert. Da müssen wir schneller zurück und kommunizieren, um unsere Ordnung schnell zurück zu bekommen. Offensiv waren für das erste Spiel nach der Winterpause gute Ansätze dabei. Die Sixers haben insgesamt einfach eine super Teamleistung gezeigt.“

Schlussendlich verlor man verdient mit 90:54. Jetzt heißt in der kommenden Woche gut und hart zu trainieren, um sich auf den nächsten Gegner vorzubereiten. Zu Gast wird der ASC Göttingen sein. Die Ritter sind heiß, diesmal auch mit Justin Dennis spielen zu können. Ein ausführliches Interview mit unserem Neuzugang könnt ihr im Laufe der Woche lesen – bei Facebook gibt es schon mal einen kleinen Vorgeschmack.

Andreas Willing beim Spungwurf und Hassan Salim erwartet den Pass

Heide Knights:   Rouven Lopez (10 Punkte/2 Dreier), Jan-Lukas Villette, Hassan Salim, Frederik Homa, Konrad Burda (6/-), Carsten Bieler, Jonas Homa (2/-), Andreas Willing (15/-), Benjamin Bormann (6/-), Leo Niebuhr (13/-) und Tim Skoeries (2/-)

Den Spielbericht von den BSW Sixers über das Spiel gegen die Heide Knights könnt ihr auf der folgenden Seite lesen: Bitte hier klicken!

Entschuldigung, Kommentare zu diesem Artikel sind nicht möglich.

Team Ebstorf Knights!

Login