Die HYGIENE-KONZEPTE für die TEAMS der EBSTORF KNIGHTS könnt ihr Euch hier herunterladen: HYGIENEKONZEPTE
Der Förderverein hat sich auf SMILE.AMAZON.DE registriert und hofft auf Eure Unterstützung (siehe auch rechten Infokasten)!
Die Berichte aus der Allgemeinen Zeitung über die EBSTORF KNIGHTS könnt ihr Euch hier anschauen: ZEITUNGSARTIKEL

Vorberichte WE 21/10/17

Die Heide Knights erwarten in ihrem Heimspiel mit den BG Aschersleben Tigers einen absoluten Topfavoriten. Die Young Knights müssen nach den Herbstferien auch wieder ran und haben 3 Heimspiele zu bestreiten.

 
Bezirksliga Ost U12:   TuS Ebstorf – SV Hambühren a. K.   (Sa. – 14:00 Uhr – Sporthalle Stadionstraße)

An diesem Wochenende startet die Mannschaft der U12 mit einem Heimspiel gegen den SV Hambühren, der in dieser Liga außer Konkurrenz spielt. Die beiden Mannschaften treffen in dieser noch jungen Saison das erste Mal aufeinander, somit wird ein spannendes Spiel erwartet.

 
Landesliga Süd mU18:   TuS Ebstorf – MTV/BG Wolfenbüttel   (Sa. – 14:00 Uhr – Sporthalle Fischerstraße)

Nach einer längeren Pause greift auch die mU18 des TuS Ebstorf am kommenden Samstag wieder ins Spielgeschehen ein. Auf die Ebstorfer wartet mit der MTV/BG Wolfenbüttel der nächste große Brocken in der Landesliga. Wolfenbüttel ist für seine gute Jugendarbeit bekannt, nicht zuletzt spielte auch der jetzige NBA Profi Dennis Schröder einige Jahre in der Wolfenbütteler Jugend. Die Ebstorfer werden jedoch erneut ohne größeren Respekt ins Spiel gehen und versuchen den zweiten Sieg der Saison einzufahren.

 

Landesliga Ost mU16:   TuS Ebstorf – Eisbären Bremerhaven   (Sa. – 16:00 Uhr – Sporthalle Fischerstraße)

Am kommenden Samstag trifft die mU16 der Young Knights auf den Bundesliganachwuchs der Eisbären aus Bremerhaven. Für die Ebstorfer ist es das erste Spiel der Saison, Bremerhaven hingegen hat bereits ein Spiel gespielt und konnte dabei einen sehr deutlichen Sieg einfahren. Trainer Hassan Salim freut sich schon auf das Spiel: “Gegen den Bundesliganachwuchs zu spielen macht immer Spaß. Die Jungs sind immer top geschult und auf allen Positionen gut besetzt. Aber auch wir haben viel trainiert und dazu gelernt. Wir werden unser Bestes geben”. Anpfiff ist um 16:00 Uhr in der Sporthalle in der Fischerstraße.

 

Bezirksoberliga Herren:   Bremer TV Friesen – TuS Ebstorf II  (Sa. – 17:00 Uhr – Sporthalle Albert-Einstein-Schule)

Aufgrund von personellen Problemen bei den Herren des TuS Ebstorf II musste das Spiel abgesagt werden. Da die Mannschaft der Bremer TV Friesen keinen Ausweichtermin anbieten konnte, erhält somit der TuS Ebstorf eine Spielwertung gegen sich.

 

1. Regionalliga:   Ebstorf Heide Knights – BG Aschersleben Tigers   (Sa. – 19:00 Uhr – Sporthalle Fischerstraße)

“Wir Gewinnen oder Lernen!” lautet das Motto der Heide Knights in der ersten Saison der Vereinsgeschichte, in der ersten Regionalliga Nord. Am kommenden Samstag steht das nächste Heimspiel auf dem Plan. Zu Gast sind die Tigers aus Aschersleben.

Aus dem Zentrum Sachsen Anhalts kommt eines der Teams, welches durchaus ambitioniert in die Saison ging. Bislang haben die Tigers noch eine weiße Weste: Vier Spiele, vier Siege. Zuletzt wurde der Tabellendritte, die TSG Bergedorf, deutlich geschlagen. So ist die BG aus Sachsen Anhalt durchaus ein Goliath in der Nord-Staffel der ersten Regionalliga. Die BG hat rund um ihr Point Guard Tyaire Ponzo-Meek und Center Sebastian Harke ein tiefes Team mit fünf Spielern die über 10 Punkte pro Spiel erzielen.

Jedem Goliath muss sich jedoch irgendwann zwangsläufig ein David in den Weg stellen. Die Knights sind definitiv Underdog, mit bislang vier Niederlagen in Folge. In jedem Spiel hatten die Knights mindestens zwei gute Viertel, die jedoch nie ausreichten, um ein Spiel zu gewinnen, wenngleich der erste Sieg im letzten Heimspiel zum Greifen nahe war. Gegen die Tigers müssen die Ritter mehr Konstanz beweisen sowie ihr Wurfglück von der Dreipunktlinie wiederfinden, um das Spiel möglichst lange knapp zu halten. Dann kann es auch eine kleine Sensation geben!

Dafür brauchen die Ritter wieder EURE Unterstützung. Kommt in die Halle, sagt allen Bescheid, seid unser sechster Mann und erlebt mit uns wieder ein tolles Basketball-Ereignis im schönsten Flecken der Welt! Anpfiff ist wie immer um 19 Uhr in der Hohensee-Arena!

Kann Hassan Salim (Nr. 5) an die gute Leistung vom letzten Spiel anknüpfen?

Entschuldigung, Kommentare zu diesem Artikel sind nicht möglich.

Team Ebstorf Knights

Login